Wohnen am Stellinger Steindamm

Hamburg, Stellinger Steindamm 11

Erfahren Sie mehr

Ein Neubauprojekt in Hamburg.

Bei diesem Projekt entsteht ein modernes Mehrfamilienhaus in Stein auf Stein Bauweise.

Zu der Objektbeschreibung
Wohneinheiten

13

Wohnfläche

ca. 47 bis 138

Status

Bau begonnen

Ausstattung

gehoben

Hamburg
Stellinger Steindamm 11

Bei diesem Projekt entsteht ein modernes Mehrfamilienhaus in Stein auf Stein Bauweise. Dieses bietet auf drei Etagen plus Staffelgeschoss Platz für 13 Wohnungen mit jeweils zwei bzw. drei Zimmern. Die Wohnflächen betragen 47 bis 138 Quadratmeter. Jede Wohnung verfügt über mindestens einen Balkon, wobei einige Einheiten zwei Freisitze zu bieten haben. In diesem Zusammenhang präsentieren sich die zwei großzügigen Wohnungen im Staffelgeschoss mit je einer großen Terrasse besonders komfortabel. Die insgesamt vier Stockwerke sind mit einem Fahrstuhl verbunden, der bis in das Kellergeschoss reicht. Dort befinden sich neben einem großen Abstellraum für Fahrräder sowie je einem Kellerraum pro Wohneinheit auch eine Tiefgarage. Hier sind acht PKW-Stellplätze vorgesehen.

Die Wohneinheiten selbst entsprechen in Aufteilung und Ausstattung allen Ansprüchen aktueller und zukünftiger Mieter. Alle Wohnungen sind mit modernen Einbauküchen ausgestattet, in denen ausnahmslos Elektrogeräte eines deutschen Markenherstellers installiert werden. Komplett eingerichtet präsentieren sich auch die WCs und Bäder. Hier werden entweder bodengleiche Duschen und/oder Badewannen eingebaut. In allen Wohnungen werden Fußbodenheizungen installiert, die über eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Heizwärme gespeist werden. Die Warmwasserbereitung übernimmt eine Gas-Brennwert-Therme. Auf den Böden innerhalb der Wohnungen wird ein optisch ansprechender Vinyl-Design- Belag verlegt. Abgesehen von den Flur- und Treppenhäusern werden alle Wohnungsfenster mit Rollläden ausgestattet, die mit einem Motor ausgerüstet sind und per Schalter bedient werden. Das Öffnen der Haupteingangstür im Erdgeschoss erfolgt bequem über eine Gegensprechanlage mit integriertem Türöffner.

Lagebeschreibung

Der Hamburger Stadtteil Stellingen liegt im nördlichen Teil der Elbmetropole im Bezirk Eimsbüttel. Er gilt als Verkehrsknotenpunkt und Transit-Stadtteil. Denn hier verläuft mit der Bundesstraße B4, die namentlich Kieler Straße heißt, eine der größten Durchfahrtsstraßen vom Norden in die Hamburger City. Zugleich durchquert die Autobahn A7 den Stadtteil. Darüber hinaus verfügt Stellingen über drei S-Bahn-Stationen an der Strecke Hamburg- Altona nach Kiel. Unmittelbar an der Grenze zum benachbarten Stadtteil Lokstedt befindet sich noch der U-Bahnhof Hagenbecks Tierpark, wo die U-Bahnlinie 2 verkehrt.

Die hier angebotenen Wohnungen werden in der geographischen Mitte Stellingens errichtet. Bei der Lage sticht vor allem die Nähe zum Tierpark Hagenbeck und zur Stellinger Feldmark heraus, die beide nur wenige Gehminuten entfernt sind. Mit fünf Minuten Fahrzeit zur Autobahnauffahrt ist auch die verkehrstechnische Anbindung ausgezeichnet. Obwohl die Autobahn nur 300 Meter Luftlinie entfernt liegt, ist Autobahnlärm für das Objekt kein Thema. Denn diesen Teil der Nord-Süd-Achse verschließt seit kurzer Zeit der sogenannte „Stellinger Deckel“. Seitdem fahren die Autos in einer Art Tunnel durch Stellingen. Das Dach des Tunnels dient als weitläufige Grünfläche. Wer den öffentlichen Nahverkehr bevorzugt, erreicht in fünf Minuten mit dem Rad oder in zehn Minuten zu Fuß den S-Bahnhof Stellingen. Von dort aus benötigt die S-Bahn sieben Minuten zum Bahnhof Altona und 14 Minuten bis zum Hauptbahnhof, wo Anschluss an das Fernverkehrsnetz der Deutschen Bahn besteht.

Kontakt

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Kontaktformular

* Pflichtfeld

Anschrift

DFK Deutsches Finanzkontor AG
Gottlieb-Daimler-Straße 9
24568 Kaltenkirchen

Tel.: 04191 - 910000
Fax: 04191 - 910002

E-Mail: info@dfkag.de
Webseite: www.dfkag.de

Unsere Servicezeiten:
Mo.-Do. 9-13 Uhr, 14-19 Uhr
Fr. 9-13 Uhr, 14-17 Uhr